fbpx

Jun 25, 2020

Pressemitteilung “Zeigt mal, was ihr könnt!“

„Zeigt mal, was ihr könnt!“

Die Initiative #machtdigital fordert: Wissen statt Selbstbeweihräucherung

Digitalmarketing ist mehr als nur ein bisschen Social Media! Gerade dem Mittelstand müssen Agenturen jetzt zeigen, dass sie die digitale Kommunikation beherrschen und damit das Geschäft ankurbeln können. Die Initiative #machtdigital baut dafür das Informations-Portal www.machtdigital.de auf, bei dem die Werber ihr digitales Know-how, Best Practice und ihr Gesicht zeigen können.

Mittelstand fehlt Digitalkompetenz

Die Unsicherheit und der Abstand der letzten Zeit hat das Kaufverhalten von Kunden dramatisch verändert. Das bekommt der deutsche Mittelstand gerade deutlich zu spüren und macht sich auf die Suche nach Inspiration, Orientierung und Ansporn für neue digitale Wege zum Kunden. Zwar sei der Mittelstand hier, laut einer Studie der KfW aus 2019, schon deutlich besser unterwegs als noch vor ein paar Jahren, aber ein massiver Wandel scheitere immer wieder an den mangelnden Digitalkompetenzen.

Die Lösung: geballtes Experten-Wissen an einem Ort

An Informationen im Netz über digitale Kundenkommunikation und den Möglichkeiten der Digitalisierung mangelt es nicht. In kaum einer anderen Branche wird darüber so viel gebloggt und berichtet wie im Marketing. Aber viele kochen hier ihr eigenes Süppchen für manchmal nur eine gefühlte Handvoll Leser, Fans und Follower. Jede Agentur, die was auf sich hält, schreibt Artikel, gibt Webinare und klärt über Themen wie digitale Customer Journeys, Touchpoints, Content-Creation oder Storytelling auf. Der Weg ist sicherlich richtig, da es viel mehr Möglichkeiten gibt, Kunden anzusprechen. Allerdings wird dabei nicht selten die Agentur-Website zum Kanal, in dem sich die Werber selbst applaudieren. Mit vertrauensvoller Wissensvermittlung hat das weniger zu tun, als mit Selbstvermarktung. Das geht auch anders, haben sich fünf Münchner Agenturen gedacht und gründeten mitten in der Corona-Krise das Informations-Portal www.machtdigital.de für alle digitalen Kommunikationsthemen, die für den Mittelstand wichtig sind. Agenturen, Werber, Marketeers oder Digital-Nerds können hier Artikel, Podcasts und Whitepaper veröffentlichen, Praxisbeispiele bringen oder Webinare zu Verfügung stellen – alles unter eigenem Namen. Die Idee dahinter ist so simpel wie genial: digitale Kommunikationsprofis stellen ihr Wissen zur Verfügung und erhalten mehr Reichweite. Im Gegenzug bekommt der Mittelstand kostenlose Informationen, gesammelt an einem Ort, die ihm bei der digitalen Kundenkommunikation wirklich weiterhelfen. 

Wer also zukünftig seine Artikel mit einem größeren Publikum teilen und damit auch noch etwas für einen guten Zweck tun will, schickt seine Beiträge ganz einfach an die Redaktion der Initiative, die unter info@machtdigital.de zu erreichen ist. 

 

Über #macht digital:

Erdacht und initiert wurde #machtdigital von der Münchner Beratungsagentur Contagio. Zusammen mit den Partner-Agenturen der ersten Stunde bietet #machtdigital das perfekte Portfolio an Fachwissen, um eine derartige Initiative zu starten. Angefangen mit der Content- und Social-Media-Agentur sugarandspice communications, die z.B. den Payment-Anbieter PAYONE betreuen, über die renommierte Kreativ-Agentur Bloom München, die mit Kunden wie EPLAN Software & Service klar den auf Fokus Mittelstandsberatung & Digital setzen, bis hin zum Start-Up Kubuni mit ihrer Online-Werbemittel-Plattform sowie die Agentur Planstand, die zahlreiche Online-Konzepte und Messen für die Stadt München umgesetzt haben. 

 

Ansprechpartner:

#machtdigital – Initiative für den Mittelstand
c/o Contagio GmbH
Nymphenburger Str. 58-60
80335 München

Telefon: +49 89 189 518 41
E-Mail: info@machtdigital.de
Website: www.machtdigital.de

 

Bildmaterial:

Logo als Download: https://machtdigital.de/wp-content/uploads/machtdigital_logo-scaled.jpg